Tipps für Immobilienverkäufer

Die STEREA Tipps auf unserer Seite werden Ihnen beim erfolgreichen Immobilienverkauf helfen. Mit etwas Aufwand erzielen Sie einen besseren Preis für Ihre Immobilie.

 

Käufer interessieren sich zunächst für Zustand, Design, Größe und Lage. Sie sind aber auch sensibel für Dinge, die die Sinne und das Gefühl ansprechen.

 

Unsere Strategie: Sorgen Sie dafür, dass der Interessent sich in Ihre Immobilie verliebt. Wenn Sie das schaffen, dann spielt der Preis nicht mehr die Hauptrolle.

 

Was macht Ihre Immobilie für Sie so attraktiv? Stellen Sie diese Besonderheiten heraus.

 

Nichts ist perfekt. Sie müssen sich eingestehen, dass auch Ihr Zuhause Nachteile hat. Damit fällt es Ihnen leicht, die Vorteile hervorzuheben und die Nachteile zu kaschieren. Wie das funktioniert lesen Sie auf dieser Seite. Mehr Tipps erfahren Sie bei STEREA IMMOBILIEN, Ihrem Makler Nummer 1.

STEREA Online Tipps!
Die Basics

Kleine Reparaturen

Für Kleinigkeiten, die Sie schon immer mal reparieren wollten, ist jetzt der richtige Zeitpunkt. Führen Sie diese durch, egal wie klein sie auch sein mögen.

 

Frühjahrsputz

Egal welche Jahreszeit gerade ist. Machen Sie einen Frühjahrsputz und polieren Sie Ihre Immobilie auf Hochglanz.

 

Kräftig lüften

Sorgen Sie dafür, dass es bei Ihnen angenehm riecht. Es gibt nichts Schlimmeres als üblen Geruch bei einer Besichtigung.

 

In Kisten packen oder verkaufen

Schleppen Sie herumliegenden Krimskrams entweder zum Flohmarkt oder verstauen Sie ihn in Kisten.

 

Platz, Platz, Platz

Schaffen Sie den Eindruck von Geräumigkeit. Wer will schon gerne ein beengtes Zuhause haben.

 

Der Staub ist überall

Dass Sie überall Staub gewischt haben, versteht sich von selbst. Vor allem Bilder werden jedoch gerne vergessen.

 

Keine Ablenkung

Schalten Sie den Fernseher aus! Eine indirekte Berieselung lenkt von der Schönheit Ihrer Immobilie ab.

 

Eingangsbereich & Treppenaufgang

Tipp 8 Erster Eindruck

Stellen Sie sicher, dass der Boden gekehrt ist und Ihre Fußmatte in einem guten Zustand ist. Hier können Sie bereits den Eindruck eines sauberen und gepflegten Hauses erzeugen.

 

Tipp 11 Garderobe

Leeren Sie Ihre Garderobe, falls sie im sichtbaren Bereich ist. Haken, die über und über mit Jacken und Mänteln behängt sind, machen einen unaufgeräumten Eindruck.

 

Tipp 24 Sicher geht vor

Lassen Sie nichts auf der Treppe stehen, das den Weg der Besucher behindert oder sie ins Stolpern bringen könnte.

 

Tipp 27 Kratzer im Geländer ausbessern

Dem Treppengeländer sieht man oft an, dass es benutzt wird. Streichen Sie es in einer passenden Farbe um eine verbesserte Wirkung zu erzielen.

 

Wir haben noch viele weitere Tipps für den inneren und äußeren Eingangsbereich oder den Treppenaufgang, an die Sie vielleicht bisher noch nicht gedacht haben. Sie werden sehen, diese Tipps machen den Verkauf Ihrer Immobilie noch erfolgreicher. Interessiert? Dann laden Sie hier die kostenfreie Broschüre 'Tipps für Immobilienverkäufer' herunter.

 

Wohn- & Schlafräume und das Badezimmer

Tipp 32 Sauberkeit

Führen Sie eine Grundreinigung durch oder besser noch: Lassen Sie das einen Profi machen. Gerade im Bad sollten keine Anzeichen von Ablagerungen und dergleichen sein. Ein sauberes Bad ist wie ein gutes Empfehlungsschreiben

 

Tipp 33 aufpeppen

Wenn Ihr Badezimmer einen eher tristen Eindruck macht, sorgen Sie mit ein paar Farbtupfen für optische Abwechslung

 

Tipp 28 Suggerieren Sie eine Suite.

Größer ist hier besser. Räumen Sie alles aus dem Weg, was Ihr Schlafzimmer optisch kleiner macht. Entfernen Sie überdimensionale Nachttische und sonstige Tische und Kommoden, die einengend wirken.

 

Tipp 31 Gut durchlüften

Gerade im Schlafzimmer sollten Sie lieber länger lüften. Wenn dieser private Raum nicht gut riecht, macht das einen schlechten Eindruck

 

Tipp 21 Besondere Note
Stellen Sie Kerzen in einem schönen Kerzenständer auf den Tisch, ohne diese anzuzünden. Dies verleiht dem Raum eine besondere Note.

 

Interessieren Sie sich für weitere Tipps rund um Badezimmer oder Schlafzimmer? Dann laden Sie hier die kostenfreie Broschüre 'Tipps für Immobilienverkäufer' herunter.

 

Während der Besichtigung

Tipp 16 Mühe kann sich lohnen

Stellen Sie sich darauf ein, dass Sie auch kurzfristig Besichtigungstermine annehmen sollten, auch wenn diese in die Essenszeit fallen.

 

Tipp 17 Wohlfühlgefühl

Sorgen Sie für eine angenehme Zimmertemperatur, einen angenehmen Geruch und ein schönes Ambiente. Wenn Sie einen Kamin haben, lassen Sie das Feuer knistern.

 

Tipp 18 Die richtige Beleuchtung ist ein Muss!

Öffnen Sie die Vorhänge und schalten Sie alle Lampen an. Lassen Sie Ihre Immobile in Ihrem gesamten Glanz erstrahlen. Helle Räume verkaufen sich besser als dunkle.

 

Wir haben als Immobilienmakler schon zahlreiche Besichtigungen durchgeführt und wissen genau worauf es ankommt.

Profitieren auch Sie von unserer Erfahrung und laden Sie sich hier unsere kostenfreie Broschüre "Tipps für den Immobilienverkäufer" herunter.

 

Broschüre "Tipps für Immobilienverkäufer"

kostenfrei und unverbindlich bestellen oder herunterladen.

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • Google Clean
So finden Sie uns
Adresse

 

Stadtbüro Buchloe

Bahnhofstr. 12, 86807 Buchloe

Tel.: 08241 997676-0

 

Öffnungszeiten: unregelmäßig

Individuelle Terminvereinbarung über unsere

Zentrale 08241 997676-0 oder per Email

info@sterea-immobilien.de

 

 

 © 2021 STEREA IMMOBILIEN - Ihr Immobilienmakler Nummer 1 in Buchloe, Kaufbeuren, Landsberg am Lech, Ostallgäu und Unterallgäu.